Wie verwende ich Tischtennisplatten?

Kiyan Ruhl

"Ich weiß nicht" und sie fragen mich oft: "Du weißt nicht, was Tischtennis ist? Kannst du es spielen?" Und ich antworte: "Nein, ich spiele kein Tischtennis." Wenn mich die Leute nach Tischtennis fragen, muss ich nicht erklären, wie man spielt, aber ich werde versuchen, den Leuten zu erklären, wie Tischtennis gespielt wird. Als Folge ist es vielleicht stärker als Melaminharz Tischtennisplatte. Es gibt zwei Möglichkeiten, Tischtennis zu spielen.

"Dieser Blog war auf beiden Ebenen sehr erfolgreich: Zusätzlich zum regulären Blog habe ich eine Website und eine Facebook-Seite namens "tablettennisplattenvergleich" gestartet, auf der ich alle Tische, die ich verkaufe, bewahre und wo man Tischtennistische kaufen kann; der Blog ist noch im Aufbau, aber man kann noch auf die Website zugreifen und alle Bilder sehen, die ich gemacht habe. Im Vergleich mit Schwarze Tischtennisplatte kann es ergo spürbar gelungener sein.

"Es ist einfach. Du musst nicht zu viel nachdenken. Es ist wie Schach." Und seit vielen Jahren ist das meine Hauptidee. Tischtennis ist wie Schach. Es ist das Spiel, bei dem jedes kleine Detail zählt. Heutzutage gibt es keine Ausreden mehr, es gibt keine Ausreden mehr. Tischtennis hat sich seit meiner Kindheit sehr verändert. Es gibt viele neue Innovationen auf dem Markt... Im Kontrast zu Die Tischtennisplatte kann es ergo spürbar wirksamer sein. Ich habe sogar bemerkt, dass einige Leute aufgehört haben, Schachfiguren zu kaufen und Tischtennisstücke zu kaufen....

"Du musst dir einen Tisch besorgen. Jetzt gibt es einen Tisch. Er heißt Tischtennistisch. Aber was ist ein Tisch?" und so weiter und so fort. Du musst den Tisch haben, du musst wissen, wie man ihn benutzt! Es ist eine Kunst, du musst ihn kennen. Und dann ist der Tischtennistisch ein besonderes Objekt. Wenn das nicht der Fall ist, bist du sehr traurig.

"Tischtennistische sind gut, aber was ich wissen muss, ist: Wie mache ich einen Tisch?" Diese Antwort hilft mir, den Tisch zu finden, den ich kaufen möchte. Bisher habe ich festgestellt, dass der folgende Tisch der beste Tischtennistisch ist: Der erste Tisch wurde 1882 vom Schweizer Ingenieur Auguste Bloch erfunden, er wollte einen Tisch für Schachspieler, dieser erste Tisch war so kurz, dass es nur eine Handvoll Menschen gab, die darauf Schach spielen konnten.

"Ein kleiner Tisch wird nicht funktionieren, weil es mehr Zeit braucht, um ihn zu decken, ein guter Tisch wird eine glatte Oberfläche haben. Wenn Sie mit dem Tisch in der Hand spielen, dann müssen Sie Ihre Finger nahe am Körper halten.